TrackTimesheet Go nun auch unabhängig von TrackTimesheet

 

TrackTimesheet Go kann nun auch unabhängig von TrackTimesheet eingesetzt werden, somit ist es kein Zusatzmodul mehr.

TrackTimesheet Go gibt es für alle Microsoft Project Server 2010 Anwender als Ergänzung zu TrackTimesheet oder als unabhängige Einzelplatzlizenz. In beiden Versionen sind die kompletten Funktionalitäten von TrackTimesheet wie beispielsweise Stundenzettel, Reports und Genehmigungsprozesse hinterlegt. TrackTimesheet Go ist direkt bei SOLVIN für 29 Euro zzgl. Mwst. pro Einzelplatzlizenz zu beziehen.

Weitere Links:

image

Siehe auch folgenden Artikel:

https://stefass.wordpress.com/2011/06/15/tracktimesheet-go-von-der-firma-solvin/


Jürgen Rosenstock

Kontakt:
Jürgen Rosenstock
Geschäftsführer

SOLVIN information management GmbH
Tel: 040 655 99 8 – 0
Kontaktformular

Tagged with:
Veröffentlicht in Project 2010

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Stephan Fasshauer



Stephan Fasshauer
Lösungsberater
Microsoft Deutschland

Um neue Beiträge per E-Mail zu erhalten, hier die E-Mail-Adresse eingeben.

Schließe dich 87 Followern an

  • Ein Fehler ist aufgetaucht - der Feed funktioniert zur Zeit nicht. Probiere es später noch einmal.
%d Bloggern gefällt das: