Office 365 für gemeinnützige Organisationen (NPOs): Validierung und Registrierung

Autor: Elmar Witte

Seit dem 10.09.2013 sind zwei neue Office 365 Pläne für gemeinnützige Organisationen (NPO=NonProfit Organizations) verfügbar: E1 kostenlos und E3 für 4,30 € User/Monat (Normalpreis: 19 € User/Monat). NPOs sind z.B. religiöse Träger (Kirchen), Vereine und Wohlfahrtsorganisationen.

clip_image001Zur erfolgreichen Validierung benötigt die Organisation einen Freistellungsbescheid vom lokalen Finanzamt und muss die Microsoft-Förderkriterien erfüllen (Details siehe unten). Diese Prüfung wird in Deutschland von unserem Partner www.stifter-helfen.de übernommen.

Aufgrund der täglichen Anfragen zu diesem Thema findet ihr in dieser Mail den genauen Prozess zur Validierung und Registrierung der NPOs.

 

 

Validierung und Registrierung für Office 365 für NPOs

  1. Registrieren Sie Ihre Organisation auf www.stifter-helfen.de, dem Online-Portal für IT-Spenden in Deutschland.
    • Das Stifter-helfen.de Serviceteam überprüft innerhalb von 5 Werktagen die Bezugsberechtigung Ihrer Organisation für das Microsoft IT-Spendenprogramm.
    • Produkte aus dem Microsoft IT-Spendenprogramm wie Office 365 für gemeinnützige Einrichtungen sind nur für Non-Profit-Organisationen erhältlich, die ihren gemeinnützigen Status durch einen entsprechenden Nachweis des zuständigen Finanzamtes belegen können z.B. anhand des Freistellungsbescheids (oder einen gleichwertigen Nachweis).
  2. Registrieren Sie im Anschluss Ihre Organisation für die kostenlose 30-Tage-Testversion von Office 365 Enterprise E3 für gemeinnützige Einrichtungen über die Microsoft Office Webseite.
    • Klicken Sie dort bitte auf “Kostenlos testen” oder auf den grün unterlegten Button  “Pläne vergleichen”. Ihnen werden vier unterschiedliche Office 365 Pläne angezeigt.
    • Klicken Sie bei Office 365 Enterprise E3 für gemeinnützige Einrichtungen auf “Kostenlose Testversion”, auch wenn Sie sich für einen der anderen O365 Pläne interessieren.
  3. Während des 30-tägigen Testzeitraumes wird der Status Ihrer Organisation validiert und bei einer positiven Bezugsberechtigung für das kostenlose Office 365 Enterprise E1 für gemeinnützige Einrichtungen freigeschaltet. Sie können dann den Plan E1 für Ihre Mitglieder einsetzen. Selbstverständlich können Sie auch das größere Paket E3 inkl. der vollen Office Desktop-Version zum reduzierten Preis von 4,30 € Nutzer/Monat (zzgl. MwSt.) verwenden.

    Wichtige Links

Tagged with:
Veröffentlicht in Office 365

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Stephan Fasshauer



Stephan Fasshauer
Lösungsberater
Microsoft Deutschland

Um neue Beiträge per E-Mail zu erhalten, hier die E-Mail-Adresse eingeben.

Schließe dich 87 Followern an

  • Ein Fehler ist aufgetaucht - der Feed funktioniert zur Zeit nicht. Probiere es später noch einmal.
%d Bloggern gefällt das: